Oberfläche

Oberfläche, Nürnberg 2011

Meine Holzhaut?
Noch Leben darunter

Verwundung
ausgeblutet

 

Das Foto: Holzhaut habe ich in Nürnberg gemacht. Und zwar in dem Park meiner Pein. Dort hat mich ein wildfremder Mann vergewaltigt. Als er mit mir fertig war und verschwand, lag ich auf Novemberlaub und habe in den Himmel geschaut. Ja, der Täter hat mir klar gemacht, was mein Vater jahrelang mit mir gemacht hat. Und das auf brutalste Weise. Der Parktäter und der Vatertäter, beide haben nichts anderes getan, als sich zu befriedigen.

Die brutale Vergewaltigung hat mich aus meinem Dauertrauma wach gerüttelt. Als ich in den Himmel schaute, dachte ich bloß: Ach so ist das! – Ach so ist das, nicht anderes macht mein Vater! Das Aufstehen nach der Vergewaltigung war das Schwerste Aufstehen meines Lebens. Ich bin aufgestanden. Bin weiter gegangen, obwohl ich wusste, dass ich niemandem von dem Geschehen im Park erzählen konnte. Ganz einfach, weil ich niemandem vertrauen konnte und meine Scham riesengroß war. Versteht Ihr mich?

 

Mit G rechnen

[Stimme der Opfer] [Open Space] [Bildwerke] [Prosa] [Fotografien] [Am Sandkasten] [Spurensuche] [Hamburg, Ende der Neunziger] [Winterkind] [anders] [Holz weint] [Auferstehung] [Absperrung] [Gehen] [Zellen] [Rost] [Bedeutung] [Oberfläche] [Schön Wetter] [Bestimmung] [Wolkendecke] [Schimmer] [Verdreht] [für blöd] [Metamorphose] [Mut zur Hässlichkeit] [Träum ich?] [Überholspur] [Blasen] [Sphären] [Kanzel] [Gedreht] [Sichtweise] [stehen verstehen] [Missbrauchs-Überlebende] [Schum schei] [Suizid Gedanke] [Tatortgedanken 1] [Hiobs Haut] [Würdige Worte] [aNDERS] [alltagskulli] [Abuse Survivor] [Reden] [Weggedanken] [Am Ufer des Flusses] [Offener Brief] [Ausstellung] [Verjährung] [Rundfunk] [Fernsehen] [Film-Portrait] [Bücher] [Aktion mit vielen] [Kontakt]