Fernsehen

WDR - Menschen hautnah “Es war der eigene Vater”

In der Reihe “Menschen hautnah” hat der WDR am 27. Oktober 2011, um 22:30 Uhr die 45 minütige Dokumentation “Es war der eigene Vater - Eine Pfarrerin kämpft um ihr Leben” gesendet.

 

BibelTV - Das Gespräch “Ich bin Missbrauchsüberlebende

in der Woche vom 14. bis 18. Mai 2012

Mit Genehmigung der Redaktion von BibelTV
Pastorin Susanne Jensen und  Pfarrer Wolfgang Severin

Auch die Deutsche Welle berichtete: Eine Pastorin provoziert

RTL Nord: “Eine Pastorin bricht das Schweigen”

Am 9. Mai 2014 berichtet RTL Nord. Über den folgenden Link kann der Beitrag solange angesehen werden, solange er im Archiv des Senders ist.

“Eine Pastorin bricht das Schweigen”

SWR-Nachcafe am 4. März 2016:  “Väter - geliebt, gehasst, bewundert.

Gäste: Werner und Achim Schneyder, Niklas Frank, Prof. Michael Wirsching, Christine Boock,
Claudia Hoffmann, Susanne Jensen

Moderation: Prof. Michael Steinbrecher

Durch Klicken auf die externen Links verlassen Sie meine Website. Ich weise darauf hin, dass ich für die Inhalte der verlinken Websites nicht verantwortlich bin. Nähere Informationen zu externen Links entnehmen Sie bitte dem Impressum unter Kontakt.

Mit G rechnen

[Stimme der Opfer] [Open Space] [Bildwerke] [Prosa] [Fotografien] [Reden] [Weggedanken] [Am Ufer des Flusses] [Offener Brief] [Ausstellung] [Verjährung] [Rundfunk] [Fernsehen] [Film-Portrait] [Aktion mit vielen] [Kontakt]