Hiobs Haut

Hiobs Haut – März 2012

Verteile meine Haut
Schmier sie überall hin
Lache dabei

Hiobs Haut

Da gibt es welche
Die sagen: erneuert sich

Das sagen die, die nichts wissen
Von verletzter Seelenhaut

Meine Haut
Wird spröde
Reißt blättert platzt
Zerteilt sich
Darunter blasige Blutschmiere

Willst Du sie essen?
Auch nur Flöckchenweise zum Frühstück?

Eure Vertuscher-Täter-Mäuler
Will ich stopfen

Mit Hautfetzen von mir
Darauf geschrieben
Unser Leid

Susanne Jensen

Mit G rechnen

[Stimme der Opfer] [Open Space] [Bildwerke] [Prosa] [Fotografien] [Am Sandkasten] [Spurensuche] [Hamburg, Ende der Neunziger] [Winterkind] [anders] [Holz weint] [Auferstehung] [Absperrung] [Gehen] [Zellen] [Rost] [Bedeutung] [Oberfläche] [Schön Wetter] [Bestimmung] [Wolkendecke] [Schimmer] [Verdreht] [für blöd] [Metamorphose] [Mut zur Hässlichkeit] [Träum ich?] [Überholspur] [Blasen] [Sphären] [Kanzel] [Gedreht] [Sichtweise] [stehen verstehen] [Missbrauchs-Überlebende] [Schum schei] [Suizid Gedanke] [Tatortgedanken 1] [Hiobs Haut] [Würdige Worte] [aNDERS] [alltagskulli] [Abuse Survivor] [Reden] [Weggedanken] [Am Ufer des Flusses] [Offener Brief] [Ausstellung] [Verjährung] [Rundfunk] [Fernsehen] [Film-Portrait] [Bücher] [Aktion mit vielen] [Kontakt]