Gott gegen Gott

Gott gegen Gott, 1994

 

Der im Leid liegt hat tiefe Falten um seinen Mund

unter Tränen blicken seine Augen zu Gott

Seine Gedanken wandern durch Hoffnungstrümmer

Er schreit: Was bist Du für ein Gott?

Er schreibt Sandsteinkinderschrift ohne Mund

wie jedes Zeichen – jedes Recht – himmelleicht

 

Alle Lebenden sollen wissen

Gott ist Wettersturm – ist Übervater über Lachen und Leiden

steht neben seinem Abbild im Schweigen

Er lässt Finsternis groß werden und hält seine Stimme zurück

 

Mensch und Gott

Verlegen – gemeinsam lächeln sie gezählt

 

Zum Abschied ein Erdblumenkleid

Zum Abschied geboren

Gerät Gott heftig gegen Gott

 

Freunde kommen

sprechen abgedroschen

bemessen sein Licht knapp

und halten ihre Augen sauer

Saubere Freunde unterstreichen Schmerz

 

In dieser eisernen Umarmung, WER, SAGE MIR,

WER TRÄGT DANN LEID LEICHT?

In der Weite Worte begonnen – an die Hand genommen

und durch Nacht geführt

behält jeder Name seinen Sinn

Dein Name – mein Name – Ich und Du

 

Wir ziehen uns an und fühlen Aschefarben

Wir lernen füreinander Augenzeugen zu sein

lernen laut – mit Tränen gute Laute

Gott sieht – behält alles im Gedächtnis

Gottes Sein ist Zeit gesetzt in uns

Gottes-Sein-Schauen

ist morgen dran.

Susanne Jensen

 

Dieses Gedicht habe ich in einem Universitätsgottesdienst am 19. Juni 1994 in St. Katharinen, in Hamburg, gelesen. Die Predigt hat Professor Peter Cornehl gehalten. Die Universitätsgottesdienste im Team vorzubereiten, war sehr spannend. Bei den Vorbereitungstreffen gab es heiße Diskussionen.

Mit G rechnen

[Stimme der Opfer] [Open Space] [Bildwerke] [Prosa] [In Blau] [ehrlich zu mir] [Die Sprache] [Gedicht vom Tag] [Großer Umarmer] [Kain und Abel] [Racheengel] [Comming out] [fressenfratzen] [lecker] [Systemimmanent] [Sich stellen] [Wagenburg] [Selbstverständlich] [Tabubrecher] [Fragezeichen] [Lebensangst] [bloß weg] [Leichen] [Lebenskurve] [Übertragung] [zartbitter] [Sich die Hände waschen] [Leitbild] [Boden finden] [Leere Predigtworte] [Verraten] [Für Helgo] [System Missbrauch] [Verfahren eingestellt] [Niemand nix gewusst] [Austreten?] [Theologengebrabbel] [Abendmahl I] [Abendmahl II] [Trauersack] [Selbstbefriedigung] [Jahresendkunstwerk] [50] [Rotflut] [ÜBER LEBENS KRAFT] [Sinn machen] [Vernetzung] [Natürlich] [Gott gegen Gott] [Tuam] [symbolisch Kirche] [Verbitterungsstörung] [Erwachsenenspiele] [Kind Nummer X] [Geschmack] [Schlumi] [Mikro Ich] [Fotografien] [Reden] [Weggedanken] [Am Ufer des Flusses] [Offener Brief] [Ausstellung] [Verjährung] [Rundfunk] [Fernsehen] [Film-Portrait] [Bücher] [Aktion mit vielen] [Kontakt]