Geschmack

Geschmack, 10. Oktober 2014

Wie schmeckt Schmerz?
frage ich ...
schmeck Schmerz – nach was?
frage ich ... EUCH

Wisst IHR es?

Vielleicht
was am Schmerz hängt
kann schmecken
wenn man eine offene Wunde leckt

Eine mögliche Antwort?

Wenn EINER
über Wunden anderer leckt
dann schmeckt er Blut und Wundsekret
aber nicht Schmerz

Nur wer
über die eigenen Wunden leckt
kann Schmerz richtig schmecken
sag ich

Tränenschmerz
Von selbst geweinten Tränen

Susanne Jensen

 

Ich höre nicht auf EUCH zu fragen, wie Schmerz schmeckt? ... wie Schmerz riecht? ... wie Schmerz sich anfühlt? ...
Ich frage EUCH, die IHR so schlau über den Schmerz anderer redet,
die ihr Schmerzkinder wegdrückt,
durchstreicht, stumm macht.

Auch EUCH superschlaue Theologen frage ich meine Fragen nach Schmerzleid – weil IHR so super schlau über Leid sabbelt, und man merkt EUCH an, dass IHR nicht von echt gelebten und gefühlten Schmerzen redet.

EURE Theologie ist blutleer schmerzlos.
Es ist eben „mach-Schlussstrich-Theologie“ ...
oder „schnell-Vergebungstheologie“, die nichts wissen will von echten gelittenen Gefühlen.
Da bin ich echt ätzend, was?

Und seid gewiss,
ich höre damit nicht auf, bis IHR uns hören – sehen – und schmecken wollt!

 

Mit G rechnen

[Stimme der Opfer] [Open Space] [Bildwerke] [Prosa] [In Blau] [ehrlich zu mir] [Die Sprache] [Gedicht vom Tag] [Großer Umarmer] [Kain und Abel] [Racheengel] [Comming out] [fressenfratzen] [lecker] [Systemimmanent] [Sich stellen] [Wagenburg] [Selbstverständlich] [Tabubrecher] [Fragezeichen] [Lebensangst] [bloß weg] [Leichen] [Lebenskurve] [Übertragung] [zartbitter] [Sich die Hände waschen] [Leitbild] [Boden finden] [Leere Predigtworte] [Verraten] [Für Helgo] [System Missbrauch] [Verfahren eingestellt] [Niemand nix gewusst] [Austreten?] [Theologengebrabbel] [Abendmahl I] [Abendmahl II] [Trauersack] [Selbstbefriedigung] [Jahresendkunstwerk] [50] [Rotflut] [ÜBER LEBENS KRAFT] [Sinn machen] [Vernetzung] [Natürlich] [Gott gegen Gott] [Tuam] [symbolisch Kirche] [Verbitterungsstörung] [Erwachsenenspiele] [Kind Nummer X] [Geschmack] [Schlumi] [Mikro Ich] [Fotografien] [Reden] [Weggedanken] [Am Ufer des Flusses] [Offener Brief] [Ausstellung] [Verjährung] [Rundfunk] [Fernsehen] [Film-Portrait] [Bücher] [Aktion mit vielen] [Kontakt]